+++  07.05.2020 Unterricht unter besonderen Bedingungen  +++     
     +++  24.04.2020 Erste Schritte zur Schul-Cloud  +++     
     +++  20.04.2020 Aufgabenerteilung ab dem 20.04.2020  +++     
     +++  20.04.2020 Einrichtung einer eigenen Schul-Cloud  +++     
     +++  20.04.2020 Informationen zum weiteren Schulbetrieb  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Sozialarbeiterin

Schulsozialarbeiterinnen:

  • Frau Ursula  Kube

(täglich von 07.30 Uhr - 13.30 Uhr / oder nach Terminabsprache)

 

  • Frau Anne-Kathrin Büttner

(Dienstag und Donnerstag von 07.30 Uhr - 16.00 Uhr)

 

 

 

Träger:

  • JNWBe.V. (Jugendhilfe Nordwestbrandenburg e.V.)

 

Arbeitsfeld:

Im Rahmen des Arbeitsfeldes werden kontinuierlich sozialpädagogische Angebote an der Grundschule als ein Angebot der Jugendhilfe erbracht. Die sozialpädagogischen Angebote zielen insbesondere auf den Erwerb von sozialen Kompetenzen (Bildungs-/ Präventionsangebot) sowie die Unterstützung von SchülerInnen mit individuellen Beeinträchtigungen und/oder sozialen Benachteiligungen.

 

Sozialarbeit an Schule ist ein Bindeglied zwischen Jugendhilfe und Schule.

 

Zielgruppen:

Alle SchülerInnen der Schule sowie Eltern, mit der Erziehung Beauftragte, Lehrer oder andere Bezugspersonen.

 

Handlungsziele:

  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit
  • Unterstützung bei Konfliktbewältigung
  • Förderung des Demokratieverständnisses

 

Angebotsformen:

Handlungsfelder sind insbesondere:

  • Kinder-und Jugendberatung
  • Sozialpädagogisch orientierte Gruppenarbeit
  • Offene Treffpunktarbeit
  • Offene Gruppenarbeit
  • Projektarbeit
  • Elternarbeit
  • Vernetzung und Kooperation